Spaziergang im Januar 2023

An der Nusshecke – eine urige Baumgestalt – was für ein Fabelwesen stellt der Baum dar?

Wer ein bisschen genauer hinguckt, kann auch im Januar beim Spazierengehen eine Menge entdecken, Das Judasohr – ein Pilz = Auricularia auricula-judae wächst zwar ganzjährig und bevorzugt auf morschem Holunder, aber am besten sieht

weiter ...

Alpakas müssen wieder Haare lassen

Alpakas sind südamerikanische Kleinkamele, die hauptsächlich in den Anden leben, wo sie auf 5000m Höhe extremen Wetterbedingungen ausgesetzt sind. Alpakas werden mittlerweile weltweit gezüchtet, aber den Hauptanteil an Alpakawolle liefert immer noch Peru.

Die Alpakawolle gilt als die am meisten wärmende Wolle, fünfmal mehr als Schafwolle. „Wo gibts die mal? … weiter ...

Lange Tage im Juni

Am Freitag haben wir erstmals einen Beitrag verbaselt. Statt um 13.00 ging er erst um 21.30 Uhr online. Und dann: Auch für Sonntag fehlt ja noch was. Wie wäre es mit ein paar Fotos und etwas zur Tageslänge? Bei Tageslänge fiel mir unsere Polenreise ein. Lesen und schauen Sie selbst, … weiter ...