Förderung der Artenvielfalt

Ein Gastbeitrag von Ernst Döpfer

In diesem naturnahen Garten lässt sich folgendes finden … und so manches nachahmen:

  • Vorwiegend heimische Sträucher, Laubbäume, Blühpflanzen (Staudenbeete, mehrjährig), Rank- und Kletterpflanzen  – Efeu, Kletterhortensie, Kletterrosen.

Verschiedene Haselnuss, Mispel (Hornissen an den Blüten), Berg-, Spitz-, Feld- Ahorn. Eiche, Hainbuche auch Hainbuchenhecke etwa 20 m … weiter ...

Biebertal ist Naturwaldgemeinde

Immer wieder haben wir uns gefragt, was heißt denn das.
Nun konnten wir Papiere auftreiben, die das ein wenig erklären:

Freitag, 13. Dezember 1996

Auch heutzutage – insbesondere heutzutage – gilt es zu fragen:

  • Wo kommen unsere Dinge her, die wir verbrauchen?
  • Produzieren wir lokal für den eigenen Bedarf?
  • Ist
weiter ...